WTA Ladies Open Biel Bienne

WTA Ladies Open Biel Bienne

Es gibt kein gutes TennisTurnier welches Pinnacle überspringen würde. Ein brandneues Frauen-Tennisturnier, das auf hauseigenen harten Plätzen gespielt wird, wird bald beginnen: Das 2017 Ladies Open Biel Bienne. Deshalb, weil Pinnacle sie nicht im Stich lassen konnte, bietet man Ihnen die höchsten Quoten die Sie auf den WTA Tour Märkten finden können. Das Turnier wird ein Teil der internationalen Kategorie der WTA Tour 2017 sein und wird vom Swiss Tennis Center in der Roger-Federer-Allee, Biel, Schweiz, veranstaltet. Es wird vom 10. April bis 16. April 2017 stattfinden. Biel ist als Landkreis im Kanton Bern, Schweiz bekannt. Die Stadt liegt am Fuße des ersten Gebirgszuges des Juragebirges, an den NE-Ufern des Lac de Bienne.

Angeführt von Barbora Strycova (WTA 18), werden mindestens 25 der weltbesten 100 Spieler um 250.000 USD Preisgeld konkurrieren. Die fünffache Grand-Slam-Siegerin und die ehemalige Welt Nummer eins-Spielerin Martina Hingis (WTA 8, double) unterstützt die Veranstaltung als Turnier-Botschafterin, während das Elektronik-Unternehmen SAMSUNG die Rolle des Premium-Partners auf der Sponsorenseite übernimmt.

Das Teilnehmerfeld wird von der tschechischen Spielerin Barbora Strycova (WTA 18) angeführt. Insgesamt werden mindestens 25 der weltbesten 100 Spieler zum Turnier in die Schweiz anreisen. Die lokale Meisterin Viktorija Golubic (WTA 51), Belinda Bencic (WTA 130) und Turnierbotschafterin Martina Hingis (WTA 8, Doppel) werden teilnehmen. Darüber hinaus erhält das 17-jährige Schweizer Talent und aktueller Gewinnerin des Junior French Open, Rebeka Masarova (WTA 315), eine Wild Card für das Turnier. Alle Spiele finden in der brandneuen Swiss Tennis Arena in Biel statt, welche bis zu 2.500 Zuschauer fassen kann.

Schließlich wartet am letzten Tag noch ein besonderer Showdown auf die Fans: Am Sonntag, den16. April 2017, um 14 Uhr wird der Schweizer Comedian und Schauspieler Marco Rima gegen Martina Hingis in einem Show-Match antreten – was ist sicher ein unterhaltsames Spektakel für die Medien und Fans sein durfte.

Der Turnierdirektor und stellvertretender Geschäftsführer von InfrontRingier, Lukas Troxler, hat hohe Erwartungen für die folgende Woche:

“Nach intensiven Vorbereitungen freuen wir uns auf die Premiere der Ladies Open Biel Bienne. Wir sind stolz darauf, internationale Partner wie SAMSUNG gewonnen zu haben und die Tenniserfahrung für das Fernsehen mit Hilfe der Virtual Reality Innovation zu verändern. Es ist uns wichtig, dass wir ein faszinierendes Live-Tennis-Erlebnis bieten, nicht nur für die Zuschauer vor Ort, sondern auch für die Zuschauer außerhalb des Center Court.”

Hier unten folgend können Sie sich das Pinnacle-Angebot für WTA Biel Bienne 2017 ansehen:

Sollten Sie noch kein Pinnacle Konto haben, gibt es keinen Grund sich zu ärgern! In weniger als 3 Minuten können Sie mit BET-IBC ein Konto eröffnen.